Home
infos
sendungen
blog
musik
Events
shop
Volière



  • Newsletter

    * = Benötigte Eingabe
  • Home Overview
    Playlist

    21:13Felix Kubin: Stelle Am Mund
    21:10The Orwells: Who Needs You
    21:08The Delphines: Vice
    21:04Savage Skulls & Douster: Bad Gal (feat.
    21:00Liars: Mess On A Missi
    20:52Tomas Barfod: Beach Party
    20:49Generationals: Reviver
    20:47The Hillbilly Moon Explosion: Chick Habit
    20:44King Charles: Love Lust
    20:41Ian McKinney: Octodad (Berry

    Ganze Playlist   Tinnitus
     
    Jobs Freie Stelle bei Radio 3FACH
    23.08.2014 – Per 1. Oktober suchen wir eine neue Stimme fürs 3FACH. Bewirb dich bis am Dienstag 16. September für die Hip-Hop-Sendung "Reimstunde". Moderation/Redaktion Reimstunde - Bist Du noch keine 22? - Hast du Lust am Mittwoch Abend zusammen mit Livio das Hip-Hop Special "Reimstunde" zu machen? - Kennst du nebst Eminem und Jay-Z noch ein paar andere Hip-Hop Acts? - Hast ein breites Wissen in Sachen Hip-Hop? - Kannst Du gut reden? - und hast Du Lust zum 3FACH-Team zu gehören? Dann freuen wir uns sehr auf deine Bewerbung. Bei Fragen und für Bewerbungen mit einem Lebenslauf und Motivationsschreiben (ca. 1 A4-Seite), wende dich an Dani: dani@3fach.ch – 041 417 00 74 Radio 3FACH – Jobgeil – Zürichstrasse 49 – 6004 Luzern
     
    blog B-Sides Indoor Festival
    21.08.2014 – Das B-Sides feiert im Jahr 2015 seinen 10. Geburtstag! Im Rahmen der Jubiläumsfeier sollen bis Ende 2015 zehn verschiedene Events veranstaltet werden, dies unter dem Titel "10 Moments". Der Start wird durch das B-Sides Indoor Festival vom 28. Oktober bis 2. November eröffnet. Der sogenannte

    Stooszyt Das Invictis Pax-Drama
    08.08.2014 – Invictis Pax - so nennt sich die unscheinbare Kapelle, die sich vor dem Löwendenkmal und vis-à-vis von der Alpineum Bar befindet. Dort findet am Samstag, 9. August ein Minifestival statt. Die Idee ist: ein kleines Festival direkt in der Stadt mit lokalen Musikern. Das mit den lokalen Musike

     

    Stooszyt Grosse und kleine Bühnen
    07.08.2014 – Riesenbühne am längst ausverkauften Openair oder doch lieber kleines feines Konzert im Club? Beides hat seine Vor- und Nachteile. Das wissen die beiden Bands Saalschutz und Pablo Nouvelle nur zu gut. Die Zürcher Electropop-Band Saalschutz weiss wie man selbst Betrunkne noch zum Tanzen brin

    Stooszyt Meyer’s zügeln – Adieu black velvet
    07.08.2014 – Im Moment tut sich Einiges in der Luzerner Gastroszene. Unter anderem auch der Umzug vom Café Apéro Meyer von der Winkelriedstrasse an den nahe gelegenen Bundesplatz. Domi und Fiona Meyer sind mit ihrem Lokal Nachfolger, des bis jetzt dort ansässigen Black Velvet. Wie es mit diesem Label weit

    Stooszyt Rubrik: Von Jamaica nach Luzern
    06.08.2014 – Der Riddim dieser Woche führt uns wort wörtlich von Jamaica nach Luzern, oder noch besser: Von Jamaica direkt ins Radio 3FACH, an den Kick Ass Award 2013. Da war letztes Jahr nämlich ein Song vom Luzerner Rapper Lazy Moon nominiert. Ein Song, den Lazy Moon auf dem Longtime Riddim des Label

    Stooszyt Ferienpass zu Besuch im 3FACH
    04.08.2014 – Es gibt kaum etwas, was uns mehr zum Schmunzeln bringt, als die Fantasie und der Humor von Kindern. Auch wir durften diese Erfahrung machen und haben 14 Kinder vom Sommerprojekt Ferienpass eingeladen, um eine Sendung zu gestalten. Das Resultat ist: 3FACH mal anders – eine Mischung zwisch

    Stooszyt Rubrik: Vom Remix zum Riddim
    04.08.2014 – Roots 51, so heisst der aktuelle Riddim vom schweizer Label Gideon Productions. Produziert vom "Remix-Junkie" und DJ "Max Rubadub". Der Riddim featured diverse Künstler auf nationalem und internationalem Niveau. Der Roots 51 Riddim ist der Riddim der Woche im Sommerloch und hier kannst du Ih

     

     
    Börner Sommerbrommer: Shabazz Palaces – Lese Majesty
    30.07.2014 – Kurz und knackig - genau wie der Schweizer Sommer. Während des 3FACH-Sommerlochs beschäftigten wir uns wöchentlich mit einem Album, das uns als Sommerbrommer durch die schönste Jahreszeit begleitet. Dafür verzichten wir darauf, in einem Review zu viele Worte darüber zu verlieren, sondern z

     
    Stooszyt Fotos aus der Emmenbronx
    22.08.2014 – Freiraum und Wandel sind zwei Begriffe die sich mit Emmenbrücke in Verbindung setzen lassen. Eine neue Ausstellung geht den aktuellen Entwicklungen in der Peripherie Luzerns auf die Spur. Für "Emmenbronx. Anders als man denkt" wurden mehere Fotografinnen und Fotografen dazu aufgefordert sich mit dem Ort auseinanderzusetzen. Im Interview mit der Stooszyt erklärt die Kuratorin Natalia Huser wie die unterschiedlichen Arbeiten entstanden sind und wie sich die Transformation in Emmenbrücke bemerkbar macht. Die Ausstellung "Emmenbronx. Anders als man denkt", u.a. mit Fabian Biasio, Michelle Kohler und Dario Lanfranconi sowie Sylvan Müller, kann man sich noch bis am 19. Oktober in den Ausstellungsräum der Stiftung akku Emmen ansehen. Mehr Infos zur Ausstellung findest du hier Den Podcast zum nachhören gibt es auf Soundcloud.
    Sprechstunde Bye Bye Photobastei
    21.08.2014 – Ein siebenstöckiges Gebäude an der Bärengasse in Zürich, gefüllt von oben bis unten mit Fotografie - das war die Idee von Romano Zerbini, Initiant und Kurator der Photobastei. Eine Zwischennutzung sollte es werden, ab Januar acht Monate. Die sind nun fast vorbei und die Photobastei konnte Erfolg verzeichnen:  Über 300 Ausstellungen wurden umgesetzt, 100'000 Besucher, so die Schätzungen, besuchten die Photobastei. Kultureller Erfolg - finanziell sieht die Lage allerdings ein wenig anders aus. Bei den Gratis-Ausstellungen steppte der Bär, die kuratierten Ausstellungen in den unteren beiden Stöcken konnten weniger Eintritte generiert werden. Ob die Gratis-Ausstellungen der restlichen Photobastei konkurrierten, wollte die Sprechstunde von Romano Zerbini wissen, sein Fazit gibts hier im Podcast zum Nachhören: https://soundcloud.com/radio3fach/bye-bye-photobastei
    Stooszyt Von wegen Lidoacker
    21.08.2014 – Anfangs Woche kursierte das Gerücht, dass sich die Lidowiese in einen Acker verwandelt habe. (Nochmals Danke NLZ) Verantwortlich dafür soll das Funk am See sein. Keine Frage: Die Besucher, sowie die Auf- und Abbauarbeiten des Funk am Sees haben ihre Spuren auf der Wiese hinterlassen. Doch ist es wirklich so schlimm? Oder befindet sich die Wiese nicht in einem erstaunlich guten Zustand, in Anbetracht der Wetterverhältnisse während des ganzen Openairs? Auskunft über die Genesung und die Liebe zur Lidowiese gibt der Gesamtkoordinator des diesjährigen Funk am Sees, Dani Glur.
     

    Stooszyt Rubrik: Riddim der Woche
    28.07.2014 – Während die Groove Infection Radio Show in der Sommerpause ist, gibts stattdessen jede Woche einen Riddim der Woche. Obwohl der Riddim dieser Woche erst dieses Jahr veröffentlicht wurde, kann man ihn jetzt schon zu den Riddim Klassikern zählen. Hier kannst du den Penthouse Riddim nachh

     

     
    Jobs Willst du Musikchef werden?
    25.07.2014 – Anfang nächstes Jahr wird unser aktueller Musikredaktor Kilian Mutter das 3FACH leider verlassen. Deshalb suchen wir per 1. MÄRZ 2015 einen neuen MUSIKREDAKTOR (60%) Hier findest du das detaillierte Stelleninserat.

     
    Stooszyt Musicalfever “Remember My Name”
    20.08.2014 – Es ist wieder so weit: Das Musicalfever aus Luzern präsentiert am Freitag ihre Premiere von dem neu einstudierten Musical "Remember My Name". Remember My Name ist eine Komödie frei nach Adam Shankams Musicalverfilmung Rock of Ages. Um was es sich in diesem Musical handelt, erzählte uns heute Rafael in einem Interview: Viele talentierte Jugendliche nehmen an diesem Musical teil - sei es auf oder hinter der Bühne. Rafael erklärt, wie das Ganze entstanden ist und erzählt ausserdem, warum man dieses Musical auf keinen Fall verpassen darf: Am Freitag starten die Aufführungen von "Remember My Name" und finden jedes Wochenende bis und mit 6. September statt. Neu dabei: das Musical wird drei Mal an einem Nachmittag aufgeführt! Hier findest du alle Daten und mehr Infos zum Musicalfever.
     
    Stooszyt Funk am See 2014 – der Samstag
    19.08.2014 – Nach dem gelungenen ersten Funk am See-Abend am Freitag startete der zweite Festivaltag schon etwas früher, bereits vor 15 Uhr waren Team und Bands startklar auf der Wiese, um noch einmal alles für ein unvergessliches Festivalerlebnis zu geben. Auf der kleinen Bühne durften sich die Waving Hands aus Chur die raren sonnigen Minuten zu eigen machen und den Samstag starten lassen. Kurz darauf besuchten sie uns auch im Übertragungswagen - eine grosse Ehre, wie sich erwies, denn die Waving Hands kommen anscheinend direkt aus dem Märchen! Doch hör selbst, was es mit den selbsternannten Märchenprinzen auf sich hat! Traditionell dürfen sich alle Bands in unserem Übertragungswagen an der Wand verewigen...und die Waving Hands nutzten die Gunst der Minute und stellten ein für alle Mal klar, dass: Die Eröffnungsehre der grossen Bühne gebührte am Samstag dem Berner Künstler Pablo Nouvelle. Er überzeugte mit seinen Klassikersongs und einigen Perlen seines letzten Albums. Auch ihn durften wir nach seinem Auftritt in unserem mobilen Studio willkommen heissen und einen gemütlichen Schwatz mit ihm halten. Diesen kannst du hier nachhören. Bei imm
     
    Krass Politic Irakkrise im Krass Politic
    18.08.2014 – Kiew anerkennt die Hilfslieferungen aus Russland, in der Schweiz sollen Kinder in Zukunft nicht mehr für die Krankenversicherung bezahlen müssen und dies ohne dass zusätzliche Steuergelder gebraucht werden und die Juso fordert im Kanton Luzern den Rücktritt von Regierungsrat Marcel Schwerzmann. Das gibts im Wochenrückblick. Während des Sommers haben sich die Konflikte im Irak zugespitzt. Deshalb gibt es hier ein Rückblick auf die Geschehnisse seit dem Ende des zweiten Irakkrieges 2003 und des vergangenen Sommers.
     
    Stooszyt Funk am See 2014 – der Freitag
    16.08.2014 – Die letzten Schrauben angezogen, der letzte Scheinwerfer montiert, tief durchgeatmet - und los gehts! Das Funk am See kann starten. Um 17 Uhr wurden am Freitag die Tore zum Funk am See 2014 geöffnet. Bei wunderschöner Nachmittagsstimmung über dem Vierwaldstättersee sorgte der französische Dream Pop-Künstler Dream Koala auf der kleinen Bühne für einen gelungenen Start in den Konzertabend. Das ganze Konzert von Dream Koala kannst du hier noch einmal hören...und träumen. Nach seiner Show durften wir den blutjungen Musiker auch in unseren Übertragungswagen entführen und mit ihm ein kleines Schwätzchen halten. Was der 20jährige alles in seine Songs verpackt und welche Messages er seinen Hörern mitgeben möchte erfährst du hier. Leider standen The Soft Moon bereits vor unserem "Ü"(bertragungswagen) Schlange und so konnten geplante Fragen nach Ufos und Aliens nicht mehr gestellt werden - ohne diese Themen anzuschneiden malte uns Yndi Ferreira, wie er bürgerlich heisst, ungefragt ein Alien an unsere Wall of Fame! So Wolken können nicht nur ärgern, sie können auch für schöne Stimmung über dem Vierwaldstättersee sorgen und eine
     

     
    Stooszyt Nectar Sunglasses Gewinnspiel
    23.07.2014 – In den vergangenen zwei Jahren hat sich Nectar Sunglasses über 60'000 mal weltweit an Jugendliche mit dem Motto "enjoy the sweet live" abgesetzt. Die Brillen der jungen US-Marke geben dir den Lifestyle und das Aussehen für die heutige Welt. Seit Mitte März ist Nectar Sunglasses nun auch in de

    Back to Top